TERRA.tipp

Terra.erleben TERRA.tipps Nasses Dreieck Hörstel

Nasses Dreieck Hörstel


Das „Nasse Dreieck“ bei Hörstel-Bergeshövede bezeichnet das Wasserstraßendreieck, bei dem der Mittellandkanal vom Dortmund-Ems-Kanal abzweigt und den Teutoburger Wald quert. Es ist ein wichtiger Knotenpunkt für die Binnenschifffahrt. Hoch über dem Nassen Dreieck thront ein Hochkreuz – ein weithin sichtbares Mahnmal aus der Zeit des Ersten Weltkriegs. Von hier aus ergibt sich ein schöner Blick auf die beeindruckende Wasserfläche des Kanalabzweigs, auf die Schleusen und die umliegende Landschaft.

Hier befindet sich ein TERRA.vista-Punkt, an dem Sie sich Hörspiele zur Aussicht anhören können. Diese erklären auf ansprechende Weise Geolgie und Kulturhistorie der Umgebung!

Tipp Position GPS Download