TERRA.lexikon - Fossile Brennstoffe

Fossile Brennstoffe


Diese werden auch fossile Energieträger genannt. Sie konservieren über geologisch lange Zeiträume die in den Pflanzen gespeicherte Bioenergie. Zu den fossilen Brennstoffen zählen u. a. Braunkohle, Steinkohle, Erdöl und Erdgas, welche vor Jahrmillionen aus abgestorbenen Pflanzen entstanden sind.