TERRA.VITA - EVENT

Terra.saison Veranstaltungskalender Plaggenwirtschaft -Wie die Landwirtschaft die Landschaft verändert hat

24.09.2020 19:00

-

24.09.2020 21:00

Everdings Mühle Gr. Mimmelage Badbergen im Artland

Plaggenwirtschaft -Wie die Landwirtschaft die Landschaft verändert hat


+++Termin im Rahmen des Justus Möser-Veranstaltungsreigen+++

Die Plaggenwirtschaft ist eine historische Landnutzungsform, die weltweit einzigartig ist und weite
Teile Nordwestdeutschlands intensiv geprägt hat. Für rund 1000 Jahren war sie die wichtigste Bewirtschaftsweise für den Acker und hat die Landschaft in vielen Bereichen des Osnabrücker Landes verändert.
Spuren der Plaggenwirtschaft sind noch heute verbreitet zu entdecken, unter anderem in Form des Bodentyps Plaggenesch, als Eschkante, Binnendüne oder lokale Flur- und Straßennamen. Neben Veränderungen des Landschaftsbildes hat die Plaggenwirtschaft auch das soziale Leben und die Kultur der Bevölkerung bis in das 20. Jahrhundert hinein geprägt.


Referent dieses Vortrages ist Prof. Dr. Klaus Müller

Veranstaltungsort: Windmühle Mimmelage, Mimmelager Straße 63A, 49635 Badbergen
Dauer: 2,0 Stunden
Kosten: kostenfrei
Veranstalter:  Erich Everding, in Kooperation mit dem Landschaftsverband Osnabrücker Land
Ansprechpartner: Erich Everding, www.everdings-muehle.de, Tel. 05436/969666
Anmeldung: nicht erforderlich
Sonstiges: Der Veranstaltungsort ist barrierearm
Ich stimme der Verwendung von Cookies zu (mehr Infos):