TERRA.tipp

Umweltbildungszentrum Museum am Schölerberg


UMWELTBILDUNG wird am Schölerberg groß geschrieben. Seit 1997 ist dem Museum eines von 36 aktuell anerkannten niedersächsischen Regionalen Umweltbildungszentren (RUZ). Mit der Angliederung an ein naturkundliches Museum steht dem Umweltbildungszentrum (UBZ) wie keinem anderen Zentrum in Niedersachsen ein Fundus an Ausstellungsstücken, Anschauungsmaterial und Ausstellungsfläche zur Verfügung. Für die Arbeit im Freiland kann auf das Außengelände des Museums mit Natur- und Sinnesgarten und Hühnergehege  sowie auf den nahen Wald des Schölerberges zurückgegriffen werden.

Das Team des UBZ entwickelt umweltpädagogische Angebote und ausstellungsbegleitende Programme für Kindergärten und Schulen. Es berät Schulen bei der Durchführung von Projektwochen/Aktionstagen und bietet Lehrerfortbildungen an. Viele Programme können auch als Kindergeburtstage gebucht werden. In den Schulferien wird ein besonderes Ferienprogramm angeboten. Mit dem Umweltmobil Grashüpfer kommen Umweltpädagogen zu Ihnen und nehmen die Natur unter die Lupe! Der Grashüpfer kann für Schulen, Kindergärten, Kindergeburtstage und weitere Anlässe gebucht werden.

Spezielle Veranstaltungen mit erdgeschichtlichem Hintergrund werden im Ausstellungsbereich TERRA.vision durchgeführt.

Weitere Informationen und Anprechpartner finden Sie HIER.

Tipp Position